Informationen zum betrieblichen Rechnungswesen - Schwerpunkt Finanzbuchhaltung

Mandantenstamm |  Grundlagen |  Stammdaten |  Buchen |  Zahlungsverkehr |  Auswertungslisten |  Mahnwesen |  Umsatzsteuervoranmeldung |  Bilanz, GuV und BWA |  Bildschirmauskunft |  Periodenabschluss |  Jahresabschluss |  Anlagenbuchhaltung |  Weitere Zusatzpakete |  Datenpflege |  Datensicherung

Startseite > Buchhaltungsprogramm > Mandantenstamm

Einsatz eines Buchhaltungsprogramms - Grundlegende Einstellungen im Mandantenstamm

Anzeige

Im Mandantenstamm werden grundlegende Einstellungen für den Mandanten festgelegt. Mandanten stehen für unterschiedliche Firmen, Filialen oder Geschäftsstellen.

Ein Unternehmen kann also durchaus in verschiedene Mandanten unterteilt werden. Das kann in den einzelnen Anwendungen der Classic Line (Finanzbuchhaltung, Auftragsbearbeitung, Lohn, Anlagenbuchhaltung usw.) auch unterschiedlich sein.

Für das Modul Finanzbuchhaltung sind Einstellungen in folgenden Registern wichtig:

Sie wählen: Administration - Mandanteneinstellungen - Mandanten bearbeiten

Die folgende Frage beantworten sie mit Ja (natürlich nur, wenn dem auch so ist)

Abfrage vor Bearbeitung Mandantenstamm der Classic Line

Anzeige

Es erscheint der Mandantenstamm mit dem Register Allgemein:

Mandantenstamm der Classic Line - Register Allgemein

Anzeige


Bücher bei Amazon zum Thema Finanzbuchhaltung

© 2009-2011 A.Liebig - Impressum - Kontakt - Datenschutz - Inhaltsverzeichnis (Sitemap)